Geld verdienen im Internet

Nase voll vom Geld? Von wegen! Man kann ja nie genug vom Geld kriegen!

Mittlerweile freut sich jeder über weitere Möglichkeiten seine finanzielle Lage zu verbessern. Ein kleiner Nebenjob, der keinen großen Zeitaufwand verspricht und doch eine angemessene, erfreuliche Vergütung, muss oft her. Warum denn nicht gleich von der Coach aus?

image

Inzwischen gibt es viele interessante Möglichkeiten, um einfach Geld im Internet zu verdienen. Ob Student oder Rentner, man braucht nicht mehr als einen Internetanschluss, ein internetfähiges Gerät und einwenig Köpfchen.

Welche Verdienstmöglichkeit Ihr dabei nutzt, entscheidet selbstverständlich Ihr. Es muss ja auch nicht die Eine sein, auch mehrere Alternativen, die einem Spaß bereiten könnten, sind möglich. Bei vielen Anbietern benötigt Ihr u. a. eine eigene Homepage oder einen Blog, um mit dem Geldverdienen zu beginnen.

Affiliate Marketing

Bei diesem Partnerprogramm vergütet der Anbieter seine Vertriebspartner eh nach Erfolg durch eine bestimmte Provision. Man wirbt z. B. mit seinem Blog für den Anbieter. Eh erfolgreicher der Blog, desto mehr Chancen habt Ihr auf eine positive Vergütung.

Vorteile:

– Ihr habt eine große Auswahl an Anbietern und könnt den richtigen Anbieter für Euch finden.
– Bei dieser Möglichkeit habt Ihr die Aussicht auf eine sehr gute Vergütung.

Bezahlte Artikel

Um mit Artikeln Geld verdienen zu können, müsst Ihr einen guten Riecher für Journalismus haben und schon steht Euch nichts mehr im Wege. Einen Artikel schreiben, der selbstverständlich das gewisse Etwas haben sollte und dann durch diesen Artikel Geld verdienen, ist ein leichter Job.

Vorteile:

– Viele Anbieter geben die Möglichkeit ohne Euch bewerben zu müssen, einen Zugang zu bekommen.
– Ihr habt die freie Auswahl an Themen.
– Bei vielen Anbietern werden Euch Kundenaufträge geboten, d. h. Ihr schreibt einen Artikel, den der Kunde von Euch erwartet.
– Dies ist eine leichte und einfache Möglichkeit, um Geld zu verdienen.
– frei Zeitwahl

Links verkaufen

Links verkauft man, indem Ihr die Links des Anbieters auf Eurer Homepage veröffentlicht bzw. einbaut. Die Links leiter auf externe Seiter weiter. Dazu solltet Ihr eine Homepage haben, die auch wirklich eine hohe Anzahl an Besuchern nachweisen kann. Außerdem wird ein hoher PageRank benötigt.

Vorteile:

– In der Regel müsst ihr einen hohen PageRank haben, um schnell eine angemessene bzw. hohe Vergütung zu bekommen.
– Für Euch besteht kein Zusatzaufwand, denn mit dem Einbauen der Links, ist die Arbeit getan.

“Pay per Click” – Werbung

Die “Pay per Click” – Werbung könnte Ihr auf Eurer eigenen Homepage einbauen und pro Klick Geld verdienen. Viele Anbieter geben u. a. auch die Möglichkeit auf deren Seite auf die “Pay per Click” – Werbung zu klicken und pro Klick eine Vergütung zu bekommen. Bei einem bestimmt Betrag, den Ihr erreicht, wird Euch das Geld auf das Bankkonto überwiesen.

Vorteile:

– Von Euch wird keine Mindestbedingung/-anforderung verlangt.
– Besonders von Vorteil ist diese Kategorie für die Blogeinsteiger.
– Ihr habt keinen unnötigen bzw. zusätzlichen Zeitaufwand.
– Ihr habt eine gute Chance auf eine hochwertige Vergütung.

Werbung verkaufen

Ideal wäre es, Werbung auf der eigenen Homepage zu verkaufen. So habt Ihr die Möglichkeit die Einnahmen zu behalten. Auch hier ist eine hochwertige Seite mit vielen Besuchern von Vorteil. Ihr könnt auch die Banner verwenden, die Banner-Werbung ist einfach und benötigt keinen großen Aufwand.

Vorteile:

– Ihr allein verfügt über die 100 % der Einnahmen, die Eure Werbung Euch bringt.
– Ihr benötigt keine zusätzliche Pflege und keinen hohen Zeitaufwand.
– Das Steuern der Banner ist zum größten Teil schnell und einfach.
– einfache Art, um Geld zu verdienen.

Welche Kategorie Euren Erwartungen und Fähigkeiten entspricht, habt gewiss Ihr zu entscheiden. Manchmal hilft es auch, einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten zu testen. Denn wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Möchtest du noch weitere Möglichkeiten kennen lernen, dann kannst du dir den Artikel: Geld verdienen mit einer eigenen Homepage ansehen.

Ein Gedanke zu “Geld verdienen im Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.